Lese- Rechtschreibstörung (LRST)

Falls der Verdacht besteht, dass bei Ihrem Kind eine Lese- und/oder Rechtschreibstörung vorliegt, wenden Sie sich bitte umgehend an unser LRST – Tandem:

 

Brigitte Lohmann

Persönliche Sprechstunde:  Mi. 8:40 – 9:25 Uhr (nach Voranmeldung)  

 

Claudia Amberg

Telefonsprechstunde: Do. 10:30 – 11:15 Uhr      Tel: 09352/603272-304
Persönliche Sprechstunde: 

Mi. 10:30 – 11:15 Uhr

(nach Voranmeldung)

 

Beim Übertritt an eine weiterführende Schule bleiben die bestehenden Gutachten der Grundschule hinsichtlich Lese- Rechtschreibstörung zunächst bestehen und werden im Laufe des Schuljahres geprüft und gegebenenfalls angepasst.