Besuch der Experiminta

von Barbara Oßwald

Ausflug der 6. Klassen nach Frankfurt am Main

Am 14.02.2019 machten sich die 6. Klassen um 08:00 Uhr ganz aufgeregt auf den Weg nach Frankfurt am Main. Nach eineinhalb Stunden Busfahrt kamen sie voller Neugierde darauf, was sie erwarten würde, bei der Experiminta an. Vor Ort hatten sie dann drei Stunden Zeit, sich in dem Museum umzuschauen und naturwissenschaftliche Gesetze live zu erleben.


Bei der Experiminta handelt es sich nämlich um ein Museum, in dem die Besucher selbst tätig werden können. Die Kinder können Experimente aus den Bereichen Chemie, Physik und Mathematik durchführen und die dargestellten Phänomene erforschen, um sich diese zu erklären. Besonders interessierten sich die Schülerinnen und Schüler für den Hebelzuglift. Dabei müssen sie ihr eigenes Körpergewicht hochziehen, indem sie sich auf einen Stuhl setzen und diesen mithilfe eines Seiles in die Höhe ziehen.

Nach einem aufregenden und wissensreichen Aufenthalt im Museum kamen alle um 15:00 Uhr wieder an der Schule an.

 

Zurück