Französische Küche: Siebtklässler backen Crêpes

von Dorothee Steinbach

Ein großer Wunsch der neuen Siebtklässler war es, möglichst bald miteinander in der Schulküche Crêpes zu backen. Diese Erwartung an das neue Profilfach konnte am 13.10.2021 bereits erfüllt werden.

 

Da das Rezept in französischer Sprache auf Anhieb verstanden wurde, konnten die Schüler*innen nach einer kurzen Besprechung der Hygieneregeln sofort loslegen. Gebacken wurden zahlreiche leckere Crêpes, die dann mit unterschiedlichen Toppings versehen wurden. Alles wurde natürlich sofort genüsslich verspeist.

 

Somit haben die neuen "Franzosen" schon einmal den ersten Meilenstein ihrer Ausbildung geschafft.

 

Zurück